Willkommen beim SIA-Shop
Schnellsuche
Nummer, Titel, Stichwort
Login
Kundennummer
Passwort
Mitglieder des SIA sind als Kunden bereits vorerfasst. Die Kundennummer entspricht der Mitgliedernummer. Das Passwort können Sie mit dem Link Passwort vergessen? anfordern.
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer.

Titeldetail

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

SIA 2007
Qualität im Bauwesen - Aufbau und Anwendung von Managementsystemen

Produktnummer
SIA 2007 
Jahr
2001 
gültig ab
01.11.2001 
Sprache
- deutsch 
SIA
SIA 2007 
SN
592007 
Schwabe
D-2007 
Revision
Revisions-Datum
19.09.2012 
Revisions-Info
 
Gewicht
0.264 kg
Format
A4 
Einband
broschiert 
Seiten
82 
Dokumente
select
Information
Mit dem überarbeiteten Merkblatt 2007 ist ein zeitgemässes Instrument geschaffen worden, das die Grundlagen der neuen ISO 9000 «Qualitätsmanagementsysteme» für die Bauwirtschaft interpretiert. Die Anforderungen an das Umweltmanagement nach ISO 14001 und an die Arbeitssicherheit nach der EKAS-Richtlinie 6508 wurden bei der Überarbeitung ebenfalls berücksichtigt. Das Merkblatt richtet sich sowohl an Planer und Unternehmer sowie an Bauherren. Somit stellt es ein wichtiges und branchenübergreifendes Werkzeug für alle am Bau Beteiligten dar. Das Merkblatt zeigt, wie durch den konsequenten Einsatz von Managementsystemen die Effizienz der Unternehmen verbessert werden kann. Den Bedürfnissen der Bauwirtschaft wird durch eine flexiblere Systemgestaltung Rechnung getragen. Daher ist das Merkblatt 2007 auch für Unternehmen geeignet, die noch nicht über ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9000 verfügen. Insbesondere Firmen im Bereich KMU erhalten nützliche Informationen für den Aufbau eines Managementsystems. Ein weiterer Schwerpunkt des Merkblattes ist das Projektbezogene Qualitätsmanagement. Es liefert konkrete Anhaltspunkte für die Verteilung der Verantwortung und der Aufgaben in der jeweiligen Phase des Bauprozesses. Der Mitverantwortung des Bauherrn wird von Anfang an grosse Bedeutung beigemessen. Die Kommunikation aller am Bau Beteiligten wird durch eine einheitliche und klare Terminologie stark erleichtert. Die Begriffe aus dem Merkblatt 2007 und den ISO-Normen werden genau definiert und in einem Anhang in den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch gegenübergestellt. 
Bild(er)
Andere Sprachversionen
Nummer Jahr Titel Preis / Lieferart
?
2001
Quality in the Construction Industry - Establishment and application of management systems
select
?
2001
La qualité dans la construction - L'élaboration et l'usage des systèmes de gestion
select
Vorgänger
Nummer Jahr Titel Preis / Lieferart
?
1997
Qualitätsmanagement im Bauwesen
select



Aufbereitet in: 2'716 ms;
Version:
3.0.0.8 (HotFix)
Darstellung:
select